Das Netzwerk Bürger-Engagement stellt seine Aktivitäten 2020 unter das Motto

 

 nachhaltiger Konsum
raus aus der Wegwerfgesellschaft

 

 

Einen Terminkalender 2020 mit geplanten Aktivitäten zum nachhaltigen Konsum finden Sie:  HIER

 

Nachhaltig zu konsumieren bedeutet, bewusster und gelegentlich auch weniger zu kaufen, auf jeden Fall mit Blick auf die soziale und ökologische Seite der Produkte und Dienstleistungen.

Lebensmittel wertzuschätzen, Gebrauchsgegenstände möglichst lange und auch gemeinsam zu nutzen sowie Rohstoffe im Kreislauf zu führen, ist daher ein wichtiger Ansatz des nachhaltigen Konsums. Das betrifft nicht nur die privaten Haushalte. Auch Vereine, Organisationen, Unternehmen und die öffentliche Hand sind gefragt. Als Hochkonsumland sollten wir uns in Deutschland auch unserer weltweiten Verantwortung stellen. 

Das Angebot unserer Konstanzer Vereine richtet sich an alle gesellschaftlichen Schichten und an alle Altersgruppen. Wir können daher in diesem Sinne gemeinsam einen besonderen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung in dieser Stadt leisten.

Haben Sie in Ihrem Verein schon entsprechende Maßnahmen geplant oder umgesetzt?

Wir wollen uns über Ihre Ideen und Erfahrungen austauschen und voneinander lernen. Gemeinsam können wir durch gezielte Aktionen und Veranstaltungen das Thema NACHHALTIGER KONSUM in die Öffentlichkeit tragen.

 

 

Schönes, informatives Video zur Einführung ins Thema, wenn Sie 9 Minuten Zeit haben: