markt der möglichkeiten

Sa, 19. Januar 2019 im Bürgersaal Konstanz

Dem Netzwerk BE wurde beim Markt der Möglichkeiten, der im Bürgersaal stattfand, sehr großes Interesse entgegengebracht.
Eine positive Erfahrung mit beeindruckender Vielfalt von Seiten der Initiativen und Vereine.

 

„Was tut sich in der Region? Wo regt sich was?"
Das haben sich die Organisatoren der Veranstaltungsreihe „Ab heute anders“ gefragt und den Markt der Möglichkeiten organisiert: Denn ein Infomarkt des lokalen Widerspruchs und des zivilgesellschaftlichen Engagements würde zeigen, dass die Region lebt und es viele Möglichkeiten zur Mitarbeit gibt.

Das Echo war überwältigend, 26 lokale Organisationen nahmen daran teil:
https://www.uni-konstanz.de/universitaet/gesellschaft-und-wirtschaft/transfer-lehre/veranstaltungen/widerstand/markt-der-moeglichkeiten/

 

Bedingt durch den Erfolg wird eine Wiederauflage des Markts geplant, für 2020.